Nächste Veranstaltung

Spendenaktion 901-214

Was wir suchen

Wir suchen jederzeit rollendes Material und Dokumente

Spreewaldbahn-Museum am 1. Advent geöffnet

Unter dem Motto „von Bimmelguste bis Kornspeicher“ findet am ersten Adventssonntag (01.12.2019) die Straupitzer Weihnacht,dieses Jahr erstmalig an zwei Standorten,statt.

Am Alten Spreewaldbahnhof hat unsere Museumsgelände geöffnet. Die Fahrzeugausstellung sowie Modelleisenbahnen können von Groß und Klein bestaunt werden. Zusätzlich lädt am Bahnhof der Heimat- und Fremden- Verkehrsverein Straupitz e.V. bei Stollen und Hefeplinse zum Weihnachtsbasteln ein. Der Nikolaus wird zur Freude Aller stilecht mit der „Bimmelguste“ anreisen. Am Abend wird das gesamte Gelände durch eine Vielzahl von historischen Petroleum-Bahnlaternen beleuchtet werden.

Am zweiten Standort,dem Alten Straupitzer Kornspeicher gibt es im Cafe weihnachtliches Gebäck sowie Punsch am Backhaus. Außerdem kann die Ausstellung im Speicher besichtigt werden. Außerdem werden vom Straupitzer Kahnfährhafen die beliebten Glühweinkahnfahrten durch den Schlosspark angeboten.

Zwischen Kornspeicher und Spreewaldbahnhof finden den ganzen Tag Pendelfahrten mit der Pferdekutsche statt.

Der Eintritt an beiden Standorten ist frei!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bahndammwanderung von Byhleguhre nach Straupitz